Mit Esel, Yak oder Pony: Glühwein-Wanderung im Thüringer Zoopark

AktuellesVeranstaltungen

Während der Magischen Lichternächte werden im Dezember Glühweinwanderungen durch den Thüringer Zoopark Erfurt an vier Terminen angeboten.

 

Foto: Mit den Eseln durch den Zoopark spazieren – das geht im Thüringer Zoopark bei den Glühweinwanderung im Dezember. Ausgewählte Führungen werden auch die Auszubildende Annalena Süß und Tierpfleger Jonathan Kludt durchführen. © Thüringer Zoopark Erfurt
 

Zootierpfleger flanieren gemeinsam mit den Tieren und den Teilnehmern dieser exklusiven Führung durch den Zoo. Zusammen trinken alle heißen Glühwein, essen Lebkuchen und können auf Tuchfühlung mit Esel, Yak oder Pony gehen.

Die Glühweinwanderung findet an vier Donnerstagen im Dezember statt, also am 1., 8., 15. und 22. Dezember 2022. Start ist jeweils 17 Uhr. Bei der rund eineinhalbstündigen Abendwanderung erfahren die Besucher Aktuelles aus dem Zoopark und können Fragen stellen.

Schnell sein lohnt sich – die Führung ist auf 20 Personen limitiert und kostet 25 Euro pro Person. Kinder zahlen 20 Euro. Im Preis enthalten sind der Eintritt zu den Magischen Lichternächten und drei Glühweine oder Kinderpunsche.

Eine Anmeldung erfolgt telefonisch unter 0361 – 655 4161 oder per Mail an die Zooschule.

Weihnachtsfeiern im Zoopark möglich

Für Firmen-Weihnachtsfeiern bietet der Zoopark zusätzliche Termine an. Einfach anrufen unter 0361 – 655 4151, Wünsche äußern und Termine vereinbaren. Der Zoopark freut sich auf eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

Tags: ,

Sie mögen vielleicht auch…

Die Magischen Lichternächte im Zoopark sind gestartet
Zweites Konzert in der Reihe „Connect“ am 25. November

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Autor

Sollten Sie gelesen haben…

Während der Magischen Lichternächte werden im Dezember Glühweinwanderungen durch den Thüringer Zoopark Erfurt an vier Terminen angeboten.

 

Foto: Mit den Eseln durch den Zoopark spazieren – das geht im Thüringer Zoopark bei den Glühweinwanderung im Dezember. Ausgewählte Führungen werden auch die Auszubildende Annalena Süß und Tierpfleger Jonathan Kludt durchführen. © Thüringer Zoopark Erfurt
 

Zootierpfleger flanieren gemeinsam mit den Tieren und den Teilnehmern dieser exklusiven Führung durch den Zoo. Zusammen trinken alle heißen Glühwein, essen Lebkuchen und können auf Tuchfühlung mit Esel, Yak oder Pony gehen.

Die Glühweinwanderung findet an vier Donnerstagen im Dezember statt, also am 1., 8., 15. und 22. Dezember 2022. Start ist jeweils 17 Uhr. Bei der rund eineinhalbstündigen Abendwanderung erfahren die Besucher Aktuelles aus dem Zoopark und können Fragen stellen.

Schnell sein lohnt sich – die Führung ist auf 20 Personen limitiert und kostet 25 Euro pro Person. Kinder zahlen 20 Euro. Im Preis enthalten sind der Eintritt zu den Magischen Lichternächten und drei Glühweine oder Kinderpunsche.

Eine Anmeldung erfolgt telefonisch unter 0361 – 655 4161 oder per Mail an die Zooschule.

Weihnachtsfeiern im Zoopark möglich

Für Firmen-Weihnachtsfeiern bietet der Zoopark zusätzliche Termine an. Einfach anrufen unter 0361 – 655 4151, Wünsche äußern und Termine vereinbaren. Der Zoopark freut sich auf eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

Tags: ,

Autor

Sie mögen vielleicht auch…

Die Magischen Lichternächte im Zoopark sind gestartet
Zweites Konzert in der Reihe „Connect“ am 25. November

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Sollten Sie gelesen haben…

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner